Kundenfeedback

Nachdem dein Unternehmen mit Kunden auf Twitter interagiert hat, kannst du ihnen Fragen stellen und dadurch den Effekt messen, den dieses Erlebnis auf den Kunden hatte. Mit Kundenfeedback-Cards ist es einfach, einem Kunden direkt nach einer Direktnachrichten-Unterhaltung Fragen zu stellen. Twitter speichert die Antworten deiner Kunden und macht sie dir verfügbar (etwa über das Kundenfeedback-Tool, das die Cards gesendet hat). 

Überblick


War dieser Artikel hilfreich?

Die maximale Länge dieses Felds beträgt 5000 Zeichen.
Erfolg
Vielen Dank, dass du Rückmeldung zu diesem Artikel gegeben hast!
Fehler
Problem beim Senden des Formulars.

Twitter Ads besuchen